intimus 20000 mit Auditor-Pro

NSA/CSS EPL-GELISTETER DEGAUSSER

 

Beim Degaussen werden magnetische Datenträger mit einem sehr starken Magnetfeld durchflutet. Die Magnetkraft der Festplatte, die Koerzivität, wird dabei weit überstiegen. Dieser kurze und starke Impuls löscht die Daten unwiderruflich. Das Degaussen zeichnet sich vor allem durch die unkomplizierte Bedienung und den geringen Platzbedarf aus, der auch den Einsatz in einem Büroumfeld ermöglicht.

Der intimus 20000 S Degausser ist das Nonplusultra der Datenvernichtung. Er löscht vollständig alle Daten von Festplatten und Magnetbändern bei 20.000 Gauß in weniger als 15 Sekunden. Und der Auditor-Pro erstellt auditfähige Datenträgervernichtungsberichte.


Warum intimus 20000 S Degausser

  • Steht auf der NSA/CSS Evaluated Product List und erfüllt die strengsten Regierungs- und Industriestandards zum Löschen von Festplatten und Bandmedien
  • Für nicht funktionierende oder veraltete Festplatten und Magnetbänder geeignet
  • Vollständige Datenlöschung in unter 15 Sekunden
  • Für höchsten Durchsatz: Löscht bis zu 150 Standard-Festplatten (3,5 Zoll) pro Stunde
  • Einfache Bedienung: Medium einlegen, Schublade schließen und der Degauss-Zyklus startet automatisch
  • Ermöglicht kontinuierlichen Betrieb
  • Integrierte Magnetfeldüberwachung bei jedem Zyklus für garantiert sichere Datenlöschung
  • Geringer Platzbedarf und leiser Betrieb für den Einsatz im Büro
  • Abgeschirmt – keine magnetische Abstrahlung auf das Umfeld


Download Technisches Datenblatt